apoBank jetzt auch mit Festzinsdarlehen

apoBank jetzt auch mit Festzinsdarlehen

Die apoBank als Spezialistin für Kunden aus akademischen Heilberufen erweitert ihre Produktpalette. Neben dem bekannten apoZinscapDarlehen (variables Darlehen mit einer Zinsober- und -untergrenze) können Sie ab kommender Woche mit der apoBank auch ein Festzinsdarlehen mit einer 15-jährigen Sollzinsbindung anbieten.

Die apoBank als Spezialistin für Kunden aus akademischen Heilberufen erweitert ihre Produktpalette. Neben dem bekannten apoZinscapDarlehen (variables Darlehen mit einer Zinsober- und -untergrenze) können Sie ab kommender Woche mit der apoBank auch ein Festzinsdarlehen mit einer 15-jährigen Sollzinsbindung anbieten.

Die Zinsen für das Darlehen liegen derzeit bei 3,88% p.a. nominal bzw. 3,96% p.a. effektiv. Finanziert werden Summen zwischen 25.000 und 400.000 Euro bis zu einem Beleihungsauslauf von 50%. Weitergehender Finanzierungsbedarf kann in Kombination mit dem Cap-Darlehen dargestellt werden.

Nutzen Sie das neue Festzinsdarlehen der apoBank

table{border-width:1px; border-style:solid; border-color:black;} p, ul, ol{font:13px „Arial,Helvetica,sans-serif“;} body{margin-top:15px;margin-left:10px};background-color:#ffffff;a:link{color:#0000EE !important;} a:visited {color:#0000EE !important;} a:hover {color:#0000EE !important;} a:active {color:#0000EE !important;} a:focus {color:#0000EE !important;}

Share this post

Schreibe einen Kommentar